Neuer Volumendosierer mit einem Traummaß von 25 cm³

Die Firma Adactech Technologies aus Berlin wird auf der diesjährigen Bondexpo (Halle 7 / Stand 7428) den neuen Volumendosierer VDH-25CC-PN präsentieren. Er verfügt über ein Fassungsvermögen von maximal 25 cm³ und eignet sich daher besonders für das Dosieren größerer Füllmengen, wie z.B. beim Fettbefüllen von Kugellagern.

17. August 2012

Die Firma Adactech Technologies aus Berlin wird auf der diesjährigen Bondexpo (Halle 7 / Stand 7428) den neuen Volumendosierer VDH-25CC-PN präsentieren. Er verfügt über ein Fassungsvermögen von maximal 25 cm³ und eignet sich daher besonders für das Dosieren größerer Füllmengen, wie z.B. beim Fettbefüllen von Kugellagern.

Der neue Volumendosierer VDH-25CC-PN aus dem Hause Adactech bietet die Möglichkeit, sehr große Mengen bis max. 25 cm³ mit einer Genauigkeit von 0,2 Prozent zu dosieren. Bezogen auf bestimmte Schmierfette der NLGI Klasse 2 beträgt die Taktzeit hierbei 1 Sekunde. Adactech kommt damit der steigenden Nachfrage entgegen, auch größere Volumina präzise und zuverlässig dosieren zu können. Aber auch kleine Volumina ab 0,5 cm³ lassen sich mit diesem neuen Dosierventil mit höchster Präzision applizieren.

Dabei spielt es keine Rolle, ob sich die Viskosität des Mediums mit der Temperatur ändert oder das Produkt mit einer pneumatischen Fasspumpe gespeist wird und somit eine sinusförmige Speisungskurve aufweist, der VDH-25CC-PN dosiert mit konstanter Präzision und Qualität. Auch die Dosierung verschiedener Produkte mit unterschiedlicher Viskosität oder das Dispensen volumetrischer Raupen im kontinuierlichen Verfahren sind möglich. Das neue Ventil arbeitet extrem ruhig und leise. Es ist einfach zu installieren, zu bedienen, zu demontieren und zu reinigen, was einen kostengünstigen Einsatz erlaubt.

Der Aufbau des neuen pneumatisch angetriebenen Dosierers beruht auf einem überarbeitetem Funktionsprinzip. Er verfügt über einen Speisungs- und einen Dosierkolben zum Ein- und Ausbringen des Mediums. Für die Ablaufsteuerung der Kolben eignet sich die ADACBOX-BV. Das Gerät kann jedoch auch über die SPS Steuerung des Kunden angesteuert werden. Das System wird komplett mit Näherungsschalter zur Kontrolle der Dosierbewegungen sowie aller notwendigen Anschlüsse zur Speisung von Druckluft und Dosiergut geliefert. Darüber hinaus bietet Adactech kundenspezifische Dosiernadeln und düsen, Pneumatik- und Speisungsschläuche, sowie eine intelligente Bewegungskontrolle während des Dosierens.