+++Neuerscheinung+++

Ergonomisch und normgerecht konstruieren

25. November 2011

Handlungsleitfaden zur Anwendung von Richtlinien und Normen in der ergonomischen Produktgestaltung

Ergonomie ist die Wissenschaft von der Anpassung der Technik an den Menschen. Es geht darum, die Belastung des Menschen durch eine adäquate Technikgestaltung so ausgewogen wie möglich zu gestalten. Dieses Buch vermittelt dafür grundlegende Herangehensweisen und die Aspekte der Gestaltung von Maschinen auf der Grundlage der Norm DIN EN 614 „Sicherheit von Maschinen- Ergonomische Gestaltungsgrundsätze“. Mit Hilfe von strukturierten Vorgehensempfehlungen und Checklisten wird der Benutzer im Konstruktionsprozess lösungsorientiert unterstützt.

Die wichtigsten Belastungsformen und deren Ursachen, sowie Möglichkeiten zur konstruktiven Vermeidung, werden vorgestellt. Zur Umsetzung der wichtigsten Schwerpunkte wird an einemausgewählten Komplexbeispiel das Zusammenwirken der einzelnen Gestaltungsschwerpunkte mit dem Ziel einer ganzheitlichen Lösung, deren Bewertung und schrittweisen Optimierung dargelegt.