+ + + NEUERSCHEINUNG + + +

Der Expert Verlag stellt neues Buch vor: "Hartlöten und Hochtemperaturlöten"

10. Oktober 2007

Das Hart- und Hochtemperaturlöten nimmt stetig an Bedeutung zu und hat in Gebieten wie der Luft- und Raumfahrt, im Strahltriebwerksbau und in der Kerntechnik zu neuartigen Anwendungen geführt. Der Themenband vermittelt in praxisgerechter Form die Kenntnisse, die zu einem erfolgreichen Einsatz des Verfahrens in Konstruktion und Fertigung notwendig sind.

Inhalt:

Grundlagen des Hartlötens - Auswahl von Hartloten und Flussmitteln - Applikation von Hartlotpasten - Gestaltung und Festigkeit von Lötverbindungen - Spezielle Hartlötaufgaben - Grundlagen der Hart- und Hochtemperaturlöttechnik - Löten von Sonderwerkstoffen - Löten von Leichtmetallen - Fehler beim Hart- und Hochtemperaturlöten

Die Interessenten:

Das Buch wendet sich an technisch und wissenschaftlich tätiges Fachpersonal in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Konstruktion, Arbeitsplanung und Fertigung sowie Qualitätsmanagement in der metallverarbeitenden Industrie.

Das Autorenteam

besteht aus führenden Experten, die seit vielen Jahren sowohl in der Forschung als auch der industriellen Anwendung Pionierarbeit in der Hart- und Hochtemperatur-Löttechnologie leisten.