Neues Geräteprogramm

Aktuatoren in explosionsgeschützter Ausführung nach Atex 95

30. Januar 2007

Für vielfältige Anwendungen, vor allem in der chemischen Industrie, werden elektro-magnetische Antriebe in explosionsgeschützter Ausführung benötigt. Magnet-Schultz stellt hierzu ein Geräteprogramm vor, das für elektromechanische, hydraulische und pneumatische Anwendungen konzipiert ist. Für elektromechanische Anwendungen sind sowohl Einfachhubmagnete als auch Verriegelungseinheiten in verschiedenen Baugrößen und Ausführungen verfügbar. Den Anforderungen aus der Hydraulik wird das neue Pro-gramm durch Gerätereihen mit den üblichen Anflanschungen über Zentralgewinde und Diagonalbefestigung über vier Schrauben in drei Baugrößen gerecht. Pneumatische An-wendungen können, je nach Schutzkonzept, mit Ventilmagneten in den Schutzarten 'vergossen' und 'eigensicher' in Baugröße 22mm bedient werden.