Neues Harting HD D-Sub

Lösung für Anwendungen mit geringem Platzangebot

21. September 2010

Harting hat sein umfangreiches Produktportfolio für konfektionierte Kabel um eine Umspritzlösung erweitert. Das HD D-Sub 44 pole konfektionierte Kabel ist besonders platzsparend dank des 45° gewinkelten Kabeleingangs. Durch die Vorteile der Umspritztechnik ist keine Konfektionierung im Feld mehr nötig.

Beim HD D-Sub 44 pole werden die hochwertigen Harting Steckverbinder mit einem high Performance Kabel vereint. Durch die 360° Schirmung des Steckverbinders und des Kabels erfüllt das konfektionierte Kabel alle wichtigen Eigenschaften auch im Anwendungsbereich zum Schutz gegen EMV. Diese Lösung folgt den IP 20 Anforderungen und ist somit für den Einsatz in Schaltschränken und kleinen Steuerungsmodulen besonders geeignet.

Das hochwertig konfektionierte Kabel ist in verschiedenen Standardlängen erhältlich, eröffnet ein breites Spektrum an Nutzungsmöglichkeiten und unterstreicht die Stärken von Harting als Lieferant von Systemkomponenten.