Neues im Format M12x1

Escha präsentiert neue vierpolige M12x1-Steckverbinder zur Leistungsübertragung mit neu entwickelten Ausprägungen namens Power S und Power T.

03. Juli 2015

Escha präsentiert neue vierpolige M12x1-Steckverbinder zur Leistungsübertragung mit neu entwickelten Ausprägungen namens Power S und Power T. Grund dafür ist die gestiegene Nachfrage nach einer kompakten Leistungsversorgung, weil auch die Geräte immer kompakter werden. Die bewährte M12x1-Schnittstelle ist dabei immer noch sehr beliebt.

Power S und Power T wurden von Grund auf neu entwickelt und erfüllen die hohen Anforderungen der Schutzklassen IP67, IP68 und IP69. Ihr Design ist so ausgelegt, dass sie den Anforderungen nach UL 2237 entsprechen. Durch einen Anschlussquerschnitt bis 2,5 Quadratmillimeter ermöglichen die Steckverbinder eine große Ausdehnung der Powerverteilung. Vor allem für den Fall der Gleichspannungsverteilung ist der Spannungsabfall im Gegensatz zu kleinen Querschnitten sehr gering.

Steckverbinder mit S-Codierung eignen sich insbesondere für Wechselstromanwendungen. Hierunter fallen unter anderem kompakte und dezentrale Komponenten wie beispielsweise Motoren oder Frequenzumrichter. Für Gleichstromanwendungen werden Steckverbinder mit T-Codierung eingesetzt. Damit lassen sich zum Beispiel Feldbuskomponenten, Netzteile oder Kleinmotoren mit Leistung versorgen.

Escha hat mit Power S und Power T für alle Applikationen die passenden Flansche sowie Steckverbinder in gerader und gewinkelter Ausführung als Kupplung oder Stecker im Angebot.

In Zukunft sollen die Anschluss- und Verbindungsleitungen – ergänzt um weitere Komponenten – zu einer umfassenden Produktfamilie ausgebaut werden, die eine strukturierte Powerverteilung im Feld ermöglicht. Langfristig strebt Escha ein Verdrahtungssystem an, bei dem Lösungen für Geräteinterfaces, Schaltschrankübergänge und Powerverteilung angeboten werden. Darüber hinaus beinhaltet der Normvorschlag für M12x1-Rundsteckverbinder zur Powerübertragung zusätzliche Codierungen und andere Poligkeiten.