Neues Mitglied im EPSG-Aufsichtsrat

Personalie

Christian Kervenec, Vice President Technology bei Alstom Power Automation & Controls, ist neues Mitglied im Aufsichtsrat der Ethernet Powerlink Standardiza-tion Group (EPSG).

09. Juni 2011

Die Wahl fand im Rahmen der EPSG-Generalversammlung am 24. Mai in Salz-burg statt. „Wir begrüßen die Mitgliedschaft von Herrn Kervenec im Aufsichtsrat außerordentlich und freuen uns, einen Mann mit seiner Erfahrung für diese Position gewonnen zu haben“, erklärt Anton Meindl, Vorstand der EPSG.

Alstom setzt bereits seit Jahren hochverfügbare Netzwerke auf Basis von Power-link ein. Techniker des Unternehmens haben den Powerlink-Stack weiterentwi-ckelt, um ausfallsichere Netzwerke mit mehreren redundanten Mastern zu reali-sieren.

Neben Christian Kervenec zählen Christian Schlegel (Ixxat) und Hans Wimmer (B&R) zum Aufsichtsrat. In der Powerlink-Nutzerorganisation arbeiten international führende Unternehmen der Antriebs- und Automatisierungstechnik an der Standardisierung und Weiterentwicklung des 2001 von B&R eingeführten Industrial-Ethernet-Systems.