Nord-Tochter in Österreich feiert 25 Jahre Wachstum

Niederlassung Linz seit zwei Jahrzehnten Powerhouse für Südosteuropa

04. November 2010

Das 25-jährige Bestehen und ein Vierteljahrhundert wachsenden Erfolg feierte im Oktober 2010 die österreichische Niederlassung von Nord Drivesystems. Die Tochter in Linz hat in der Nord-Gruppe seit jeher eine herausgehobene Stellung inne: Sie fungiert als Zentrum für eine größere Region und koordiniert mit eigenen Töchtern auch die Aktivitäten in den Nachbarländern Tschechien und Slowakei sowie einer Reihe von Staaten in Südosteuropa. Die österreichische Niederlassung trägt so seit Jahren maßgeblich zum Wachstumskurs des Gesamtunternehmens bei. Von Anfang an begründen sich die erweiterten Zuständigkeiten auf die besonderen Leis-tungen der Mannschaft um Geschäftsführer Heinz Scherleitner, die als Lehrbuchbeispiel für das Prinzip kundennaher Betreuung herhalten können. Schon in den frühen Jahren von Nord Austria übertrug das Stammhaus in Bargteheide seiner Linzer Niederlassung die Federführung für Kontakte auf der wichtigen Maschinenbaumesse MSV im tschechischen Brünn. Schnell und nachhaltig stärkte diese Strategie der kurzen Wege die Stellung von Nord im Einzugsbereich der Veranstaltung.