Oliver Jung wird Vorstandschef bei Festo

Der Festo Aufsichtsrat hat Dr. Oliver Jung zum Mitglied des Vorstands bestellt. Am 1. November 2018 wird er als Vorstandsvorsitzender in das Esslinger Unternehmen eintreten. Zeitgleich wird Alfred Goll seine Funktion als Sprecher des Vorstands abgeben und sich auf die Führung des Ressorts „Human Resources“ konzentrieren.

16. Oktober 2018
Dr. Oliver Jung zeichnet ab dem 1. November 2018 als Vorstandsvorsitzender der Festo AG verantwortlich.
Bild 1: Oliver Jung wird Vorstandschef bei Festo (Dr. Oliver Jung zeichnet ab dem 1. November 2018 als Vorstandsvorsitzender der Festo AG verantwortlich.)

Nach Stationen bei der Robert Bosch und der Schmitz Cargobull verantwortete Jung von 2013 bis 2018 als Mitglied des Vorstands und Chief Operating Officer die Produktion, den Einkauf und die Logistik der Schaeffler AG. Gleichzeitig führte er dort die interne Division Bearing Components and Technologies. Innerhalb des Festo-Vorstands übernimmt der 56-Jährige nun den Bereich „Corporate Management and Strategy“.

Alfred Goll übernahm die Lenkung des Unternehmes im Jahr 2016, nachdem der damalige Vorstandsvorsitzende Claus Jessen nach nur neun Monaten im Amt das Unternehmen bereits wieder verlassen musste.