Optik-Glossar für die Bildverarbeitung

Mitutoyo erschließt wertvolles Fachwissen

10. Juli 2008

Messgeräte mit optischen Sensoren richtig einzusetzen und die dabei erzielten Ergebnisse korrekt einzuschätzen, verlangt hohe Kompetenz in den Wissensgebieten Metrologie und Optik. Praxisgerechte Unterstützung gibt dabei das jetzt erschienene Optik-Glossar aus der Praktiker-Bibliothek von Mitutoyo. Auf 96 Seiten vermittelt das Handbuch konstruktive Erläuterungen zu 109 wichtigen optischen Begriffen von Aberration bis Zentrierung. Ein wahrer Wissens-Fundus für Messtechniker und alle Optikinteressierten. Durchgehend vierfarbig im praktisch-handlichen Format DIN A5 gedruckt, beinhaltet der aufwändig gestaltete Band über 150 farbige Grafiken, Fotografien und Tabellen. Praxisorientiert zeigt sich auch die solide Verarbeitung des Glossars mit belastbarer Bindung und besonders hoher, starker Papierqualität – für lange Haltbarkeit auch bei intensiver Benutzung im Messalltag. Das Optik Glossar ist kostenlos per E-Mail-Anforderung mit dem Stichwort „Bestellung Optik Glossar“ unter info@mitutoyo.de erhältlich.