Passende Antriebe für Textilhersteller

Mit Antriebslösungen für die Textilindustrie präsentierte sich Bonfiglioli in der vergangenen Woche auf der ITMA in Barcelona.

26. Juni 2019
sewing, colorful, order
Passgenaue Antriebslösungen für Textilmaschinen. ( Bild: Bonfiglioli)

Der italienische Anbieter von Getriebemotoren arbeitet seit langem mit Kunden aus der Textilbranche zusammen und hält passende Lösungen für jede Stufe in der Textilherstellung und –verarbeitung bereit. Dies beginnt mit dem Reinigungs- und Mischprozess über das Spinnen und die Garnveredelung sowie dem Stoffherstellungsprozess. Das Angebot umfasst neben Getrieben aller Art IP65-Asynchronmotoren, Synchronmotoren mit hoher Schutzart IP65 und IP67 sowie Synchronreluktanzmotoren bis zur Effizienzklasse IE4 Super Premium für eine optimale Leistung und Energieeinsparung. Die Textilmaschinenhersteller können sich bei Bonfiglioli flexibel aus einem Baukasten heraus bedienen.

Dazu bietet Bonfiglioli robuste Frequenzumrichter mit hoher Überlastfähigkeit, präziser Drehzahlregelung, die sie für den Einsatz im Textilsektor prädestinieren. Die verschiedenen Frequenzumrichter-Baureihen sind für den Einsatz bei erhöhten Umgebungstemperaturen geeignet.

Applikationsspezifische Anforderungen werden durch Gerätevarianten mit verschiedenen Kühlkonzepten und lackierten Leiterkarten erfüllt.

Der Antriebsspezialist bietet darüber hinaus maßgeschneiderte IIoT-Lösungen, um Echtzeitdaten im Textilherstellungsprozess wie Druck, Drehmoment, Leistung, Geschwindigkeit, Vibration und Temperatur zu gewinnen.