Pfiffige Verbindung

Verbindungstechnik – Eine Standardlösung für die lösbare Direktverbindung dünner Bauteile sowie solcher, in denen keine Einschraubdome angespritzt werden können, hat der Schraubtechnikspezialist Ejot aus Bad Laasphe entwickelt.

17. Oktober 2008

Die aufsteckbaren Kunststoff-Befestigungen der Serie Easyboss ersetzen in solchen Fällen den nicht anspritzbaren Einschraubdom und schonen bei der Montage im Gegensatz zu Elementen aus Blech zudem den Korrosionsschutz des Bau teils oder der Schraube. Außerdem bieten die Elemente über einen langen Zeitraum höhere Vorspannkräfte und verbessern so die dynamische Sicherheit der Verbindung. Das Modell Easyboss V mit federnd gelagertem Schraubdom ermöglicht die Vormontage auch bei unterschiedlichen Aufsteckwanddicken der Unterkonstruktion von 2,5 bis 5,5 Millimeter mit nur einem Element.

Erschienen in Ausgabe: 07/2008