PLM: Produktdaten unternehmensweit lenken und nutzen

Wer ein PLM-System einführen will, hat Fragen. Welche Lösung passt am besten zu mir? Kann ich meine CAD-Modelle, Zeichnungen und Stücklisten sowie meine Projektdokumente und kaufmännischen Belege in einem System verwalten?

08. September 2014

Herr Marc Gajewski ist beim Automobilzulieferer Muhr und Bender KG seit vielen Jahren verantwortlich für die PLM-Lösung PRO.FILE für 450 Anwender. Er berichtet darüber, wie in seinem Unternehmen PLM eingesetzt wird und wo der Nutzen in der Tagesarbeit entsteht. Am Runden Tisch beantwortet er die Fragen der Teilnehmer.

Inhalt der kostenfreien Halbtagesveranstaltung

• Nutzen von PLM in der Tagesarbeit

• Integration von verteilten Entwicklungsstandorten

• Datenaustausch mit Entwicklungspartnern

• Nutzen und Aufwand im PLM

Termin: 24.09.2014; 13:45 – 17:00 Uhr

Ort: Galileo-Park, Sauerland-Pyramiden 4-7, 57368 Lennestadt-Meggen im Sauerland