Polar-Verschluss von Southco

Innovatives, magnetisches Schließkonzept für Türen und Schubfächer

17. März 2009

Mit dem MP Polar Magnetic Deadbolt-Verschluss hat Southco ein innovatives Verschlusskonzept entwickelt. Der Polar-Verschluss schließt Schubfächer und Pendeltüren mit einfachem Zudrücken und hält sie mit einem Schließbolzen sicher geschlossen – und ist damit auch für den technischen Einsatz im medizinischen Bereich bestens geeignet.

Der Verschluss ist auf der Innenseite der Tür oder Frontplatte des Schubfaches eingelassen, und der Bolzen schließt magnetisch in dem auf dem Rahmen montierten Gegenstück mit Haltekräften von bis zu 545 N. Mit leichtem Druck auf eine gefederte Platte in der Griffmulde öffnet der Verschluss. Dieses Prinzip erlaubt eine horizontale wie vertikale Montage, für die eine Plattenstärke von mindestens 19 mm erforderlich ist. Der Polar-Verschluss ist aus korrosionsbeständigen Werkstoffen gefertigt und mit verschiedenen Oberflächenvergütungen wie satiniert oder glanzverchromt, poliertem Messing oder schwarz pulverbeschichtet erhältlich.