Portamess S von Knick

Multifunktionale, tragbare Analysenmeßgeräte in IP69K

14. März 2007

Mit Portamess S präsentiert Knick eine neue Reihe von tragbaren Analysengeräten für die Messung von pH, Leitfähigkeit und Gelöstsauerstoff, die in besonderem Maße auf die Anforderungen der Praxis zugeschnitten sind. Hervorstechendstes Merkmal ist das rundum geschlossene, aus poliertem Edelstahl bestehende Gehäuse: Die hermetisch dichte, lasergeschweißte Konstruktion erreicht Schutzart IP69K und widersteht damit auch Hochdruckreinigungen. Um eine leicht zu reinigende Oberfläche zu erreichen, wurde auch das Bedienfeld neu gestaltet. Portamess S verzichtet auf verschmutzungsanfällige Tasten oder eine Folie; statt dessen sind die Bediensymbole in die durchgehende Edelstahlfläche des Bedienfeldes eingraviert. Darunterliegende Drucksensoren registrieren die Eingaben, die über eine akustische Rückmeldung bestätigt werden.