Power für den Bauer

Mobilautomation

Herausragende Rechenleistung in einer robusten mechanischen Einheit speziell für die Anforderungen der mobilen Automatisierung bieten die Steuergeräte der ESX-3XM-E6 von Sensor-Technik Wiedemann (STW) aus Kaufbeuren.

18. März 2015

Das Gerät auf Basis der bewährten Mobilsteuerung ESX-3XM und dem Erweiterungsboard EB06 wird in Codesys oder in C programmiert und bietet 60 I/O-Kanäle. Nach dem gleichen Prinzip bietet das Modell ESX-3XL-2E6 standardmäßig 126 I/O-Kanäle mit 48 Leistungsausgängen bei einem kombinierten Dauerstrom von 135 Ampere über den ganzen Temperaturbereich von –40 bis 85 Grad Celsius. Die große Zahl an I/O-Leitungen erlaubt den Einsatz als Hydraulik- und Fahrzeugsteuerung in Bau- und Landmaschinen ebenso wie in der Fördertechnik.

Hannovermesse 2015: Halle 11, Stand E34

Erschienen in Ausgabe: 02/2015