Powerlink-Broschüre

Führendes Echtzeit-System kompakt erklärt

07. Januar 2009

Zur SPS/IPC/DRIVES 2008 veröffentlicht die EPSG eine übersichtlich gegliederte Broschüre, die auf 24 Seiten alles Wissenswerte zum Thema Powerlink in einfachen Worten erklärt. Die „Powerlink Basics“, so der Titel der Broschüre, kann in deutscher und englischer Sprache als kostenloses PDF von der Homepage der EPSG unter www.ethernet-powerlink.org heruntergeladen werden.

Die ansprechend gestaltete Broschüre mit vielen Grafiken gliedert sich in fünf Abschnitte: Zunächst erläutert eine Einführung dem Leser die grundlegenden Eigenschaften von Echtzeitkommunikationssystemen und gibt eine einleitende Definition des sogenannten „Industrial Ethernet“. Im ersten Abschnitt erfährt der Leser dann, wie Powerlink grundsätzlich funktioniert. Das zweite Kapitel widmet sich den speziellen Eigenschaften und Vorteilen von Powerlink im Einsatz. Wer wissen möchte, wieso die Technik frei verfügbar ist und wie sich die Powerlink-Nutzerorganisation EPSG organisiert, liest im anschließenden Kapitel zur Geschichte dieser Technologie und seiner Urheber. Zu guter Letzt wird es praktisch. Jeder, die wissen möchte, wie er diese Technik „in seine App-likation bekommt“, erfährt, welche verschiedenen Wege der Implementierung es gibt und welche Vorteile diese Wege jeweils bieten. Ein Ausblick auf die zukünftigen Entwicklungen dieser Technologie beendet diesen kurzen, aber gründlichen Ausflug in die Welt von Powerlink.