Präzise Bewegung

Schnelle Feldbusse für Mehrachs-Motion-Control

16. September 2009

Servoregler mit Motion Control Funktionen für die koordinierte Bewegung mehrerer Achsen präsentiert der Antriebstechnikhersteller ESR Pollmeier aus Ober-Ramstadt. Die Servoregler der Baureihen TrioDrive D/ES und MidiDrive D/ES sind mit echtzeitfähigen EtherCAT-Schnittstellen ausgestattet und ermöglichen so die präzise Steuerung von wegoptimiertem Handling, Montageanwendungen oder Schleifanwendungen. Für eine schnelle, zeitsynchrone Verteilung von Sollpositionen an mehrere Achsen eignen sich Baureihen Trio und MidiDrive D/CS mit CANopen-Schnittstelle. Alternativ bieten die Familien Trio und MidiDrive D/AS mit ± 10 Volt oder Puls/Richtungsschnittstelle das passende Interface zur »klassischen« Steuerung. Zusammen mit den passenden AC-Servomotoren oder Torquemotoren ergeben sich Antriebspakete mit Spitzenmomenten von 0,4 bis 800 Newtonmeter.