Präzise messen bei jedem Druck

Micro-Epsilon hat jetzt das Wirbelstrom-Messsystem eddyNCDT 3005 für schnelle und präzise Wegmessung im Portfolio. Die druckresistente, temperaturstabile und kompakte Bauweise des eddyNCDT 3005 ermöglicht die Integration in die Maschine.

03. Juni 2015

Die berührungslosen Wirbelstrom-Sensoren von Micro-Epsilon sind präzise und messen Weg, Abstand, Verschiebung, Position, Schwingung, Vibration, und vieles mehr sehr genau. Druck, Schmutz, Öl oder hohe Temperaturen hindern das eddyNCDT 3005 nicht daran, genaue Messergebnisse zu liefern. Im Gegenteil: gerade hier ist das Wirbelstrom-Messsystem System besonders stark. Sensor und auch der abgesetzte Controller des eddyNCDT 3005 sind temperaturkompensiert. Dadurch wird die Messgenauigkeit auch bei erhöhten Umgebungs-temperaturen oder Temperaturschwankungen, wie sie beispielsweise in der Automobilfertigung vorherrschen, erreicht.

Ausgelegt für Umgebungstemperaturen bis +125 Grad Celsius, können die Sensoren optional in einer Hochtemperatur-Version für Temperaturen von -30 bis +180 Grad Celsius ausgeführt werden. Einen Umgebungsdruck von bis zu 10 bar halten Gehäuse und Sensor problemlos aus. Das neue Wirbelstrom-Messsystem ist zudem kompakt ausgeführt. Aufgrund dieser druckresistenten, temperaturstabilen und kompakten Bauweise ist das eddyNCDT 3005 vor allem für die OEM-Anwendungen und Integration in Maschinen, selbst unter beengten Einbaubedingungen, geeignet.