Präzision und Laufruhe

DC-Motoren

Speziell für Anwendungen, die hohe Drehzahlen erfordern, eignen sich die bürstenlosen DC-Motoren der Serie DB59, die der Antriebstechnikspezialist Nanotec aus Feldkirchen bei München vorgestellt hat.

30. März 2015

Die Motoren mit einem Durchmesser von 56 Millimeter (NEMA 23) sind in vier verschiedenen Längenversionen erhältlich, die den Leistungsbereich von 84 bis 220 Watt abdecken. Optionale Hall-Sensoren oder magnetische Encoder ermöglichen eine präzise Drehzahl- und Positionsregelung mit einer Auflösung bis zu 0,09 Grad. Der hohe Wirkungsgrad und der ruhige Lauf prädestinieren die Motoren beispielsweise für Einsätze in der Servicerobotik, in der Lagerlogistik oder in der Medizintechnik.

www.nanotec.de

Erschienen in Ausgabe: 02/2015