Praktische Gehäuse

Elektronik

Vielseitig einsetzbare Einschubgehäuse im 19-Zoll-Format zum Einbau und Schutz elektronischer Bauteile hat der Kühlkörper- und Elektroniksteckverbinderspezialist Fischer Elektronik mit Sitz in Lüdenscheid vorgestellt.

17. Juni 2015

Die Gehäuse der Serien VES und VESA bestehen aus zwei bzw. vier stranggepressten Aluminium-Tiefenprofilen mit integrierten Führungsnuten zum Einschieben von Seitenblechen, Deck- und Bodenblechen. Stirnseitig montierte Frontplatten und Rückwände mit speziellen innen liegenden Stützelementen verleihen dem Gehäuse eine besondere Stabilität. Durch den Einsatz einer Montage- bzw. Chassisplatte oder einer Tragschiene wird eine Lochung der Bodenplatte vermieden. Diverse Optionen wie schraubenlose Verriegelung, Frontplattengriffe sowie Lüftungsschlitze in Seitenteilen oder Abdeckungen erweitern den Einsatzbereich.

www.fischerelektronik.de

Erschienen in Ausgabe: 05/2015