Praxisseminar – Sicherheit von Maschinen

Neue Normen zur funktionalen Sicherheit

25. Februar 2010

Die bekannte EN 954-1 wird von der EN ISO 13849-1 abgelöst - die Nachfolgenorm zur Auslegung von sicherheitsrelevanten Steuerungssystemen.

Diese Änderung hat tiefgreifende Auswirkungen auf elektrische, pneumatische und hydraulische Steuerungen von Maschinen. Aufgrund dieser schwierigen neuen Anforderungen hat sich die Konformitätsvermutung der EN 954-1 um weitere 24 Monate verlängert.

Was hat das zu bedeuten? Was ist zu beachten?

Dies sind wichtige Fragen und Themen, die Hersteller und Betreiber von Maschinen und Anlagen jetzt bewegen. In diesem Seminar erhält man entsprechende Informationen und Hilfestellungen zur praktischen Umsetzung der neuen Anforderungen.

Es werden gemeinsam neue Lösungsansätze nach EN ISO 13849-1 erarbeitet und man erlernt die notwendigen Schritte zur Bestimmung des Diagnosedeckungsgrades, des Performance Levels sowie Maßnahmen gegen Common Cause Fehler am Beispiel verschiedener Steuerungsarchitekturen.

Hilfsmittel, wie die neue BG-Software „SiSteMa“, die unterstützend bei der Berechnung des Performance Levels ist, werden erläutert und unterrichtsbegleitend angewendet.