Preisgünstige Mini-Messsysteme für Ethernet/LAN

Preisgünstige RedLab Mini-Messsysteme für Ethernet/LAN von Meilhaus Electronic: RedLab E-1608 und RedLab E-DIO24

15. Juni 2016

Die neuen RedLab E-1608 und RedLab E-DIO24 sind mit Ethernet/LAN ausgestattet und können in dezentral vernetzten Applikationen eingesetzt werden. Das RedLab E-1608 ist ein multifunktionales Mess-/Steuersystem mit 8 single-ended oder 4 differenziellen Analog-Messkanälen bei 250 kS/s und 16 bit Auflösung mit den Eingangsbereichen ±10 V, ±5 V, ±2 V, ±1 V.

Zudem bietet das Modul zwei 16 bit Analog-Ausgänge mit Update-Rate 500 S/s und einem Bereich von ±10 V sowie 8 bidirektionale Digital-I/O-Bits. Das RedLab E-DIO24 hat 24 Digital-I/O-Leitungen (drei 8-bit-Ports, Rate bis 5 kS/s). Die RedLabs haben einen 10/100 Base-T Highspeed-Kommunikationsport (auto-negotiation, Protokolle TCP/IP und UDP). Mit optionalem Zubehör sind die RedLabs auf DIN-Hutschiene montierbar.

Das externe Netzteil für die Versorgung der Module ist im Lieferumfang enthalten. Zudem ist umfangreiche Software für Windows inklusive, darunter TracerDAQ (Strip-Chart-Recorder und Datenlogger), die Universal Library (Hochsprachen-Unterstützung unter Windows), die InstaCAL-Utility (für einfache Installation, Kalibrierung und Test) sowie Treiber für LabVIEW und die MATLAB Data Acquisition Toolbox. Als optionales Zubehör sind die Mess-Programme TracerDAQ Pro und DAQami erhältlich.

Ab sofort im Web-Shop erhältlich bei www.meilhaus.de