Produkte

»Adäquate Antwort auf den demografischen Wandel«

»Adäquate Antwort auf den demografischen Wandel«

Professor Dr. Markus Glück, Geschäftsführer Forschung & Entwicklung bei Schunk in Lauffen am Neckar erläutert Hintergründe zu den aktuellen MRK-Projek...

 Spannhalterung
30.09.2019

Spannhalterung

Sender – Sarissa stellt einen kabellosen Werkzeugsender mit einer kompakten Schnellspannhalterung vor, die zu fast allen Werkzeugen passt.

Individuell und intuitiv
30.09.2019

Individuell und intuitiv

Greifer – Leichtbauroboter und Cobots erlernen mithilfe der Digitalisierung und der Vernetzung schnell neue Aufgaben und sind flexibel einsetzbar. Passende Greifer müssen jedoch ebenso schnell verfügbar sein, um diesen Prozess nicht zu verlangsamen.

Dynamische  Pufferzeiten
30.09.2019

Dynamische Pufferzeiten

Zuführung – Das staufähige Palettenumlaufsystem SPU 2040 von MK ermöglicht beim Verketten mehrerer Arbeitsstationen mit unterschiedlichen Takt- oder Umrüstzeiten das dynamische Puffern und Vereinzeln von Werkstückträgern.

Hochauflösend
30.09.2019

Hochauflösend

Laser-Scanner – Die Laser-Profil-Scanner der Reihe scanCONTROL 3060–25/BL von Micro-Epsilon generieren 2.048 Messpunkte pro Profil, was einer X-Auflösung von rund 12 Mikrometern entspricht. Die Laser-Scanner sind mit einer Profilfrequenz von bis zehn Kilohertz auf sehr schnelle Prozesse ausgelegt.

Autarke Steuerung und Software
30.09.2019

Autarke Steuerung und Software

Fügesysteme – Das Industrie-4.0-fähige Fügesystem RevolutionX von Promess eignet sich für Montage- und Fügeprozesse, sowie für Prüf- und Testapplikationen im Kraftbereich von 200 Newton bis 500 Kilonewton.

Exakt pressen
30.09.2019

Exakt pressen

Spindelpressen – IAI stellt eine neue Generation von Servopressen vor, die Schubkräfte zwischen 200 Newton und 50 Kilonewton sowie Hublängen von 100 bis 520 Millimeter besitzen.

Höchst genau  und ruhig gelagert
30.09.2019

Höchst genau und ruhig gelagert

Spindeln – Gleitgelagerte Spindeln von SPL gibt es in hydrodynamischer oder hydrostatischer Bauweise. Beide Ausführungen bieten höchste Laufruhe und Präzision bei überdurchschnittlicher Lebensdauer.

Warum die Digitalisierung unverzichtbar ist
ANZEIGE 25.09.2019

Warum die Digitalisierung unverzichtbar ist

Was sind die Herausforderungen und Chancen, die sich aus der Digitalisierung im Maschinenbau ergeben? Profitieren Sie von den Trends rund um die Digitalisierung und nutzen Sie unsere konkreten Lösungsansätze.

Zukunft der Konstruktion: Digital Engineering
ANZEIGE 24.09.2019

Zukunft der Konstruktion: Digital Engineering

Die kostenfreie Studie von item zeigt Herausforderungen und bietet konkrete Lösungsansätze, die sich aus der Digitalisierung für den Betriebsmittel- und Maschinenbau ergeben. Digital Engineering hat sich in Großunternehmen bereits auf breiter Front etabliert, aber auch KMU können vom Trend zur Digitalisierung profitieren: Hier erfahren Sie, wie!

Aktuelle Ausgaben
Ausgabe 07/2019 07/ 2019
Ausgabe 06/2019 06/ 2019