Programmerweiterung bei Greatecs

Die neuen wasserdichten Mikro-Schalter

22. Juli 2008

Die neuen wasserdichten Mikro-Schalter (Serie MP64) erweitern das umfangreiche Programm des Herstellers Greatecs. Die in zahlreichen Varianten angebotenen Mikro-Schalter sind nun auch in der Schutzart IP67 erhältlich. Diese modernen Komponenten sind unter anderem für den Einsatz in der Industrietechnik, Weg - und Positions-Sensorik und Automatisierungstechnik geeignet. Die durch Epoxidharz und eine Gummikappe versiegelte Konstruktion der Serie MP64 erlaubt einen Einsatz unter rauen Bedingungen, da ein Eintritt von Staub und Flüssigkeiten verhindert wird. Der hochwertige Federmechanismus ermöglicht dauerhaft eine präzise Kontaktgebung über die gesamte Lebensdauer von mindestens 5.000.000 mechanischen Schaltzyklen. Die zulässige Betriebstemperatur liegt zwischen -40 ° und +85 °C, die maximale Stromaufnahme beträgt 5A bei 250VAC. Der Anwender kann bei diesen Mikro-Schaltern zwischen verschiedenen Anschlussarten sowie unterschiedlichen Betätigter-Typen und -Längen wählen. Die neuen IP67-geschützten wasserdichten Mikro-Schalter erfüllen den Wunsch nach widerstandsfähigen und langlebigen Schalter-Komponenten. Spezifikationen, Muster und Produktions-Stückzahlen sind bereits lieferbar und bei Greatecs erhältlich.