R. Stahl nutzt PDMWorks Enterprise

Einfach bedienbare, effiziente und sichere Datenverwaltung

16. September 2008

Die R. Stahl Schaltgeräte GmbH nutzt PDMWorks Enterprise, um die Zusammenarbeit der Konstrukteure und die Konstruktionsprozesse zu optimieren sowie Daten effizient — und sicher zu verwalten. Das Unternehmen zählt seit vielen Jahren zu den Branchenführern im Bereich Explosionsschutz. R. Stahl erwarb 50 Lizenzen der Produktdatenmanagementlösung. In der Konstruktion und Entwicklung setzt das Unternehmen bereits die Solid Works 3D-CAD-Software ein.

Heinz Hoffmann, CAD-Betreuer bei R. Stahl: „Durch den Umstieg auf Solid Works PDMWorks Enterprise können wir effektiver und damit auch produktiver zusammenarbeiten, da die Lösung alle CADDaten, einschließlich ECAD, sicher verwaltet.“

Die Implementierung von PDMWorks Enterprise ermöglicht den Konstrukteuren das Arbeiten im Verbund: Sie können unabhängig vom Standort Einzelteile und Baugruppen mit vordefinierten Benennungen strukturiert anlegen und mithilfe einer angepassten Suchmaske schnell wiederfinden.