Rau oder glänzend

Produkte

Laserdistanzsensor – »Multi-Spot« nennt Baumer ein neues Messprinzip, das auf dem Lichtschnittverfahren beruht und in Laser-Distanzsensoren der Baureihe »Mesax« eingesetzt wird.

19. Mai 2016

Diese Sensoren sind für Messungen anspruchsvoller Oberflächen gedacht. Dank der Kalibrierung ab Werk ist der Sensor sofort einsatzbereit und liefert exakte und wiederholgenaue Messergebnisse, ganz ohne aufwendige Umrechnung oder externe Software. Im Sensor werden von einem Objekt bis zu 600 Messwerte je Messung ermittelt und daraus dank der intelligenten Auswertung die Distanz berechnet. Der Sensor bietet dank einer Auflösung von bis zu zwei Mikrometern oder 0,008 Prozent des Messbereiches bei einer Messfrequenz von bis zu 500 Hertz außergewöhnlich stabile Messergebnisse, die selbst bei erheblichen Fremdlichteinflüssen noch sehr genau sind.

www.baumer.com

Erschienen in Ausgabe: 04/2016