Red Lion Controls verstärkt Führungsteam für weiteres Wachstum

Red Lion ernennt Jesse Benefiel zum Vice President of Product Management, Daniel Faia tritt als Vice President of Global Sales in das Unternehmen ein.

21. März 2013

Red Lion Controls, internationale Experten für Kommunikation, Überwachung und Steuerung für industrielle Automatisierung und Vernetzung, haben die Ernennung von Jesse Benefiel zum Vice President of Product Management und die Ernennung von Daniel Faia zum Vice President of Global Sales bekannt gegeben. In ihren neuen Positionen werden Jesse Benefiel und Dan Faia entscheidende Aufgaben in der weltweiten Präsentation und Ausbau des wachsenden Produktsortiments für Kunden und Partner übernehmen.

„Jesse Benefiel und Dan Faia werden unser Führungsteam mit einem überragenden Maß an Branchenkenntnis und Motivation stärken. Die Bedeutung, die beide dem Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen beimessen, ist genau das, was wir brauchen und wollen“, erklärt Mike Granby, Präsident of Red Lion Controls. „Red Lion wird sein Produktangebot im Zuge der „better.together“-Kampagne unvermindert ausbauen. Wir sind überzeugt, dass Jesse Benefiel und Dan Faia die nötigen Führungsqualitäten und die Entschlossenheit unter Beweis stellen werden, um den internationalen Absatz dieser Produkte zu maximieren.“

Jesse Benefiel war vor seiner Beförderung zum Vice President of Product Management als Product Manager tätig. In dieser Funktion beaufsichtigte er die Markteinführung verschiedener Produkte, wie zum Beispiel der ProducTVity Station, Crimson und Data Station Plus. Im Laufe von 20 Jahren hat Jesse Benefiel in zahlreichen kundenorientierten Positionen im Support, Vertrieb und Produktmanagement bei Red Lion Marktkenntnisse im Bereich der industriellen Automatisierung gesammelt. Seinen Weg bei Red Lion begann er als Mitarbeiter des Technical Support-Teams, nachdem er am York Technical Institute einen Associate Degree in Elektronik erworben hatte.

Dan Faia besitzt mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Test-, Mess- und Halbleiterindustrie und hat Vertriebs- und Service-Organisationen in verschiedenen Ländern in Nordamerika, Europa und Asien aufgebaut. Zuletzt war Dan Faia als Global Vice President of Sales and Support bei Keithley Instruments tätig, wo er in allen drei Jahren nicht nur dem Absatz einen Schub verlieh, sondern auch die Vertriebseffizienz und den Betriebsgewinn steigerte. Davor arbeitete Dan Faia bei Eagle Test Systems als Vice President für den nordamerikanischen Vertrieb, bevor er die Position eines Global Vice President of Sales und Marketing übernahm. Er besitzt einen Bachelor of Science-Grad in Computer Engineering am Wentworth Institute of Technology in Boston, Massachusetts.