Resolver-Lösungen made in Germany

Resolver werden in vielen Anwendungen zur Steuerung von elektrischen Servoantrieben eingesetzt. Die LTN Servotechnik GmbH fertigt neben Standardtypen für ihre Kunden individuelle Lösungen, ob für Werkzeug-, Textil- und Verpackungsmaschinen, Industrieroboter, Hybridantriebe oder Schwermaschinen.

04. Dezember 2014

Dabei bietet LTN nicht nur Resolver "von der Stange", sondern entwickelt diese auch individuell gemeinsam mit ihren Kunden. Mit ihren komplett vergossenen Resolvern, die eine hohe Betriebssicherheit versprechen, besitzt die LTN auch ein klares Alleinstellungsmerkmal gegenüber dem Wettbewerb. So arbeiten Resolver von LTN Servotechnik verschleißfrei und ausfallsicher in extremen Umgebungen wie in Hochvakuum, in Hoch- oder Tiefsttemperaturbereichen und selbst im CERN Teilchenbeschleuniger.

Die komplett "vergossenen" Resolver von LTN erreichen eine hohe Betriebssicherheit. Vergossen bedeutet, dass alle Litzen und Wicklungen unter einer Kunstharz-Schicht liegen und damit in ihrer Funktionalität auch vor widrigsten Umwelteinflüssen wie Schmutz, Wasser, Öl und Chemikalien geschützt sind. Gleichzeitig bietet der Kunstharzverguss auch Schutz gegen mechanische Beschädigungen und steigert so die Anlagenzuverlässigkeit. Denn ist ein Resolver beschädigt, wird es oft teuer: zum Teil müssen ganze Anlagenteile stillgelegt werden, um Resolver samt Motoren zu tauschen.

Funktionale Sicherheit gewinnt immer mehr an Bedeutung Die Sicherheit von Maschinen, Anlagen und Systemen ist von der korrekten Funktion ihrer elektronischen Steuerungen und der damit verbundenen Komponenten abhängig. Doch mit zunehmender Komplexität elektronischer Systeme steigt auch die Zahl der Fehlermöglichkeiten. Fehler der Steuerung können zu gefährlichen Situationen führen und dadurch sowohl Personen als auch Investitionen gefährden. Um diese Gefährdungen möglichst auszuschließen, müssen Steuerungen besonderen Anforderungen auch im Hinblick auf ihre funktionale Sicherheit erfüllen. Resolver können durch ihr Messprinzip hohe Ausfallsicherheit bieten und als redundantes Messmittel die Ausfallsicherheit eines Systems weiter erhöhen.