Riesenauswahl zum Blättern und Bestellen

Neuer reichelt-Katalog kommt gedruckt, online und als App fürs iPad

22. März 2012

Mit über 5.000 neuen Produkten auf 1.196 Seiten bietet der aktuelle reichelt-Katalog ein noch umfassenderes Angebot rund um die Welt der Elektronik. Ergänzend zum gedruckten Katalog können reichelt-Kunden den Katalog auch bequem im Webbrowser und erstmals mit einer neuen App direkt auf dem iPad durchblättern.

Mit dem gerade neu erschienenen Katalog setzt reichelt elektronik Maßstäbe in Sachen Auswahl, Service und Anwenderfreundlichkeit. Durch über 5.000 neue Produkten ist nicht nur der Katalog im Umfang gewachsen: Auch im Lager musste der Elektronikspezialist mit einer neuen Hochregaltrasse mit 1.000 Palettenplätzen Raum für die neuen Angebote schaffen. Eine zusätzliche Kommissionier-Ebene für weitere 10.000 Produkte wird gerade errichtet. Aktuelle Informationen über die Neuzugänge im reichelt-Katalog bietet die Rubrik „Neu im Shop“ im Onlineshop auf www.reichelt.de, in der die neuen Produkte der letzten drei Monate angezeigt werden.

Wem der kostenlos unter http://rch.lt/kat anforderbare, gedruckte Katalog zu schwer und sperrig ist, der kann das umfangreiche Elektronikangebot bereits seit einigen Jahren auch online in einem praktischen „Blätterkatalog“ durchstöbern. Alle enthaltenen Artikel sind direkt mit dem reichelt Onlineshop verlinkt – vom Blättern bis zur Bestellung reichen wenige Mausklicks. Aktuelle Themenspecials, Beileger und PC-/Elektronikanzeigen sind ebenfalls als Blätterkataloge auf der reichelt Website verfügbar.

Die brandneue App „reicheltKatalog“ bringt das komplette Produktangebot kostenlos als anwenderfreundlichen „Blätterkatalog“ aufs iPad. Bei Kaufinteresse reicht ein Aufruf des gewünschten Artikels, um den Bestellvorgang zu starten. So schließt sich die Brücke vom „Blättern und Stöbern“ zum „Einkaufen“ auf das Bequemste. Die reicheltKatalog-App für das iPad steht zum kostenlosen Download unter http://rch.lt/35 bereit.