Robust und Kompakt

Digitale Verstärker- und Reglerelektronik MD2

18. Mai 2010

Das digitale Modul zeichnet sich durch seine robuste und kompakte Bauform aus. Dadurch eignet es sich ausgezeichnet für den Einsatz im mobilen Bereich. Das Modul ist als Basic- und als Enhanced- Version verfügbar. Die Basic-Version verfügt über vier, die Enhanced-Version über acht Magnetausgänge. Anstelle einer Analog-Schnittstelle ist die Enhanced- Version auch mit Feldbus-Schnittstelle (CANopen) erhältlich.

Die Parametrierung erfolgt über eine USB-Schnittstelle mittels der menügesteuerten, anwenderfreundlichen Parametrier- und Diagnosesoftware PASO. Diese bietet einige Neuigkeiten. Jeder Kanal ist in einem Fenster aufrufbar. Dabei ist der gesamte Signalfluss vom Eingang bis zum Magnetausgang mit sämtlichen einstellbaren und eingestellten Parametern ersichtlich. Auf diese Weise können die Parameter einfach verändert und abgespeichert werden. Einfach eine geniale Sache!