Robuste Getriebe und Getriebemotoren

Getriebemotoren von NORD zeigen höchste Präzision und Langlebigkeit

30. Oktober 2007

Getriebemotoren von NORD gewährleisten dank der 1981 vom Unternehmen entwickelten Blockgehäuse-Bauweise höchste Präzision und Langlebigkeit.

Dabei sind alle Lagerstellen in einen nicht geteilten Gehäusegussblock integriert - es gibt also keine drehmoment- und querkraftbelasteten Dichtflächen, so dass keine Probleme durch Getriebeversatz auftreten. NORD liefert Stirnrad-, Flach-, Kegelrad-, Schnecken- und Planetengetriebe sowie Getriebe mit Keilriemen- und Reibradverstellungen in einem Drehmomentenbereich von 10 Nm bis 100.000 Nm. Das Spektrum der Motoren deckt einen Leistungsbereich von 0,12 kW bis 200 kW, vom einfachen IEC-Normmotor bis hin zum hochdynamischen Synchronservomotor, ab. Neben Getrieben und Getriebemotoren liefert NORD auch vollintegrierte Lösungen, etwa den kostengünstigen NORDAC trio SK 300E, der Frequenzumrichter und Getriebemotor in einer kompakten Einheit zusammenfasst.