Robuste Schläuche

Norres bietet Schlauchlösungen für den optimalen Einsatz an Kehr- und Reinigungsmaschinen

30. März 2017

Schläuche, die in Kehr- und Reinigungsmaschinen eingesetzt werden, sind erheblichen Belastungen ausgesetzt. Während des Absaugens von Laub, Ästen und Schotter wird die Schlauchwand extrem beansprucht.

Das Schlauchsortiment von Norres bietet hier eine große Auswahl an geeigneten Absaug- und Förderschläuchen. Dazu zählen der Protape Pur 330 AS, der Airduc Pur 350 AS sowie der Airduc Pur 355 AS, aber auch die speziell für Kommunalfahrzeuge entwickelten Schlauchtypen Airduc Pur 355 Sweeper und Pur 355 Sweeper Reinforced.

Technische Schläuche für Kehr- und Reinigungsmaschinen müssen zudem mit besten Eigenschaften überzeugen. Das zeigt sich auch bei den Premium Polyurethanschläuchen Pre-Pur:  Deren Abriebfestigkeit ist laut Hersteller rund 2,5 bis 5 Mal besser als bei vielen Gummi-Rohstoffen und rund 3 bis 4 Mal höher als die von vielen Weich-PVC´s. Zudem sind die Schläuche aus Pre-Pur flexibler und leichter sind als vergleichbare Gummischläuche. Weitere Pluspunkte sind eine gute Öl-, Benzin- und Chemikalienbeständigkeit, Mikroben- und Hydrolysebeständigkeit sowie eine sehr gute Kälteflexibilität.