RS belohnt Punktesammler

Treueprogramm läuft bis zum 31. Dezember 2009

20. Oktober 2009

Eingefleischte RS Kunden werden sich noch an die Punkte-Aktion erinnern, die die Mörfelden-Walldorfer vor einigen Jahren sehr erfolgreich durchführten. Jetzt lässt sie der Distributor bis zum 31. Dezember wieder aufleben. Registrierte Kunden erhalten je nach Bestellwert entsprechende Treuepunkte, die sie auf eine Sammelkarte kleben können. Die gefüllten Karten tauscht RS dann gegen attraktive Prämien ein.

Mit jeder Bestellung ab 175 Euro nehmen registrierte Kunden an der Aktion teil. Ab 175 Euro Auftragsnettowert pro Bestellung erhält der Kunde einen Punkt. Ab 350 Euro sind es dann drei Punkte und ab 700 Euro sogar sieben.

Zur Registrierung sind alle interessierten Kunden zu einem Besuch des RS Webshops www.rsonline.de eingeladen. Hier findet sich ein gesonderter Bereich zur Punkte-Aktion, der über die Startseite erreichbar ist. Der Kunde kann hier eine Teilnahmebestätigung und den „RS Punktesammler“ (eine Sammelkarte zum Aufkleben der Treuepunkte) herunterladen. Hat er seine Partnernummer und Daten in die Teilnahmebestätigung eingetragen, ist diese dann unterschrieben per Fax oder Brief an RS zu senden. Sofort nachdem die Unterschrift hier eingegangen ist, nimmt der Kunde mit Bestellungen ab 175 Euro an der Aktion teil. Alle Bestellungen unter dem registrierten Namen und/oder der Partnernummer berücksichtigt der Distributor.

Die Sammelpunkte, die den Kunden gutgeschrieben werden, erhalten die RS Besteller monatlich als Aufklebepunkte. Zu den Prämien zählen u.a. einen vier Gigabyte USB-Stick von HAMA, einen Bosch IXO IV Akkuschrauber oder die kleinste und leichteste externe 2.5”-Festplatte der Welt.