Schaltplan aus der Cloud

Die Software Eplan Cogineer zur Generierung von Schaltplänen und Fluidplänen ist bald aus der Cloud nutzbar. Das soll den Einstieg erleichtern und schnelle Erweiterung auf zusätzliche Kapazitäten ermöglichen.

13. Dezember 2017

Zur SPC IPC Drives 2017 hat Eplan eine Cloudversion der Software Eplan Cogineer angekündigt und im Rahmen eines Sneak Preview vorgestellt. Das Hosting dieser Software erfolgt bei Microsoft Azure. Bei der neuen Version starten beide Funktionsbereiche, der "Designer" und der "Project Builder", direkt aus der Cloud. Die Funktionen für Benutzeranmeldung und -verwaltung sind in die Eplan-Plattform eingebettet. Bibliotheken und Konfiguratoren werden via Microsoft Azure bereitgestellt beziehungsweise in der Cloud gespeichert. Damit haben alle Beteiligten Zugriff auf den aktuellen Projektstand. Zudem soll die Nutzung einer cloudbasierten Software den Administrations- und IT-Aufwand reduzieren.

Cogineer ist ein Tool, das Schaltpläne und Fluidpläne automatisch erstellt. Dabei arbeiten die Anwender mit menügeführten Tools, während die Techniker durch Makros die Konfiguratoren und Regelwerke entwickeln. Die Regelwerke übernehmen die Detailarbeit, wie die Wahl der Kabelstärke und Auswahl von Komponenten. Diese Vorgehen soll den Anwendern Zeit bei der Projektierung sparen, da viele Details vorgegeben sind, und die Gefahr von Irrtümern verringern.