Schnell konfektioniert

Produkte

Steckverbinder – Eine werkzeuglose Kabelkonfektionierung im Feld erlauben die RJ45-Steckverbinder im Zinkdruckgussgehäuse des Elektromechanikspezialisten EVG aus Mönchengladbach.

18. April 2011

Die gigabitfähigen Stecker und Buchsen der Cat.6a bestehen lediglich aus einem Ladestück und einem Gehäuseteil und erlauben den schnellen Anschluss von flexiblen und massiven Litzen in Leiterstärken von AWG27/7 bis AWG22/1. Zur Montage genügt es, die Adernpaare in das Ladestück einzulegen, das anschließend mit dem Gehäuseteil verpresst wird. Das Zinkdruckgussgehäuse sichert eine durchgängige solide Schirmung und eine hohe mechanische Stabilität. Das hochwertige Kontaktmaterial sowie die hohe mechanische Stabilität erlauben mehr als 750 Steckzyklen.

www.evg.de

Erschienen in Ausgabe: 03/2011