Schnell verbunden

Produkte

Normelemente – Eine Spezialität im umfangreichen Programm des Normteileherstellers Halder aus Achstetten bei Biberach an der Riß sind Kugelsperrbolzen, mit denen sich zwei Teile ohne zusätzliches Werkzeug häufig und lösbar miteinander verbinden lassen.

13. November 2012

Speziell für Einsätze im Flugzeugbau oder in der Medizintechnik eignen sich Varianten aus dem korrosionsfesten Leichtmetall Titan das die Robustheit von vergütetem Stahl mit einem deutlich niedrigeren Gewicht verbindet. Standardmäßig sind die Kugelsperrbolzen des Unternehmens aus gehärtetem Edelstahl gefertigt und mit einer Hartbeschichtung versehen. Unterschiedliche Griffformen und Varianten ermöglichen die verschiedensten Einsätze.

www.halder.de

Erschienen in Ausgabe: 08/2012