Schneller zur Sicherheit

Mit dem Safety System-on-Chip HICore 1reduziert Hima den Zertifizierungsaufwand bei Sicherheitsanwendungen und beschleunigt so die Time-to-Market um bis zu 70 Prozent

12. Februar 2016

Der HICore 1 von Hima ist ein komplettes Paket mit TÜV-zertifizierter Hardware samt Betriebssystem. Anwender haben weniger Aufwand bei der Zertifizierung des Ge-samtsystems und sie können die Time-to-Market wesentlich verkürzen.

Für Anwendungen vom Embedded System bis zur Steuerung im Maschinen- und Anlagenbau, für die ein Nachweis der Funktionalen Sicherheit nach IEC 61508 bis SIL3 oder DIN ISO 13849 bis PLe zu erbringen ist, enthält das Safety System-on-Chip alle benötigten Funktionen zur Erstellung einer Sicherheitsfunktion und erlaubt es Unternehmen, ihre sicherheitsgerichteten Produkte effizienter und kostensparender zu entwickeln.

Mit HICore 1 lässt sich in vielen Branchen SIL3-Sicherheit auch in vernetzten An-wendungen leicht und wirtschaftlich integrieren. Zahlreiche sichere Netzwerkproto-kolle sind bereits verfügbar. Dies unterstützt auch den Industrie 4.0-Gedanken – die sichere und hoch effiziente Kommunikation von Maschinen zu Maschinen.

Hima auf der Embedded World: Halle 5, Stand 372