Schrauben und schirmen

Industrieelektronik - Neu im Programm des Steckverbinderherstellers Binder aus Neckarsulm ist eine schirmbare Schraubklemm-Version der bewährten Reihe 768, die sich speziell für die Übertragung von analogen, störempfindlichen Signalen und Feldbusdaten eignet.

10. August 2007

Der M8-Steckverbinder ist in drei- und vierpoliger Ausführung lieferbar und erreicht im verriegelten Zustand die Schutzart IP 67. Stecker und Dose eignen sich für Kabeldurchmesser von 3,5 bis 5,5 Millimeter bei einem Anschlussquerschnitt von maximal 0,5 Quadratmillimeter. Eine Irisfeder gewährleistet dabei eine einfache und sichere Schirmung.

Erschienen in Ausgabe: 05/2007