Schutz nach innen und außen

Produkte

Bauelemente – Kunststoff-Abdeckbänder für Systemprofile und Führungselemente von Linearantrieben gegen das Eindringen von Schmutz und die Freisetzung von Schmierstoffen und Abrieb sind eine Spezialität des Kunststoffherstellers Faigle aus Hard in Österreich.

15. Oktober 2009

Kunststoff-Abdeckbänder für Systemprofile und Führungselemente von Linearantrieben gegen das Eindringen von Schmutz und die Freisetzung von Schmierstoffen und Abrieb sind eine Spezialität des Kunststoffherstellers Faigle aus Hard in Österreich. Die Bänder aus Polyamid- und Polyurethan-Werkstoffen werden im Rotationskalibrationsverfahren hergestellt, das Oberflächentoleranzen von ± 0,05 Millimetern ermöglicht. Durch diese engen Toleranzen erreichen sie eine hohe Dichtwirkung. Verstrecksicherungen aus Edelstahl oder Aramidfasern, die in vorgespanntem Zustand in die Matrix des Bandes eingearbeitet werden, verhindern Längsdehnungen. Die glatte Oberfläche senkt die Reibung beim Auslenken und Einlenken durch den Führungsschlitten.

Erschienen in Ausgabe: 07/2009