Schwenkhebelprogramm erweitert

Dirak stellt den neuen Anti-Vandalismus-Schwenkhebel vor.

13. März 2008

Dirak erweitert sein breitgefächertes Schwenkhebelprogramm. Der neue 2-102 Schwenkhebel RS 105 ist insbesondere für Anwendungen in öffentlich zugänglichen Räumen und für Outdoor Anwendungen geeignet. Der Schwenkhebel ist sicherheitsgetestet analog DIN 1630 (Widerstandsklasse 2), und ergänzt damit das DIRAK Angebot der gegen Aufbruch besonders gesicherten Produkte. Folgende Sicherheits-Maßnahmen sind im Schwenkhebel gegen das „Aufhebeln von vorne“ ergriffen worden:

- Ein enges Spaltmaß zwischen Hebel und Mulde verhindert das Eindringen von Hebelwerkzeugen

- Die umlaufende Verstärkung schützt zusätzlich gegen Aufhebelversuche

- Eine zusätzliche Falle sichert gegen Aufbruch

- Die Zylinderabdeckungen sind mit einer Verstärkungsrippe zusätzlich besonders geschützt

- Eine zusätzliche Verstärkung aus Stahl schützt gegen Aufsägen

Als Schließungen können Profilhalbzylinder der Dimensionen 40 und 45 mm eingesetzt werden. Die Dichtigkeit gegenüber Wasser und Staub gemäß IP 65 nach EN 60529 macht den neuen 2-102 Schwenkhebel RS 105 zum idealen Hebel im Außenbereich.