SDNC 503-Familie von EGE

Kompakte Durchflusswächter mit PNP-, Analog- oder Impulsausgang

06. Dezember 2012

Die Strömungswächter der Baureihe SDNC 503 von EGE erfassen die Fließmengen wässriger Flüssigkeiten im Bereich von 50 Millilitern pro Minute bis 2 Litern pro Minute. Mit ihren kompakten Abmessungen von nur 37 x 40 x 67 Millimetern bieten die SDNC 503-Modelle angesichts begrenzten Einbauraums und schwer zugänglichen Anwendungen eine leicht installierbare Alternative zu herkömmlichen Geräten. Die Sensoren werden einfach mit ihrem G¼-Gewindeanschluss inline in die Rohrleitung montiert. Die werksseitig voreingestellten Geräte können direkt eingebaut und sofort in Betrieb genommen werden. Ein Abgleich vor Ort ist nicht erforderlich. Dabei umfasst die SDNC 503-Baureihe Ausführungen mit linearisiertem Analog-ausgang (4…20mA), mit PNP-Schaltausgang oder mit einem Impuls-ausgang. Die Typen der Reihe SDNC 503 GSP mit PNP-Ausgang sind mit definierten Schaltpunkten von 0,5, 1,0 und 1,5 Litern pro Minute verfügbar. Die mit SDNC GA bezeichneten Geräte mit Analogausgang sowie SDNC GP mit Pulsausgang sind jeweils für Messbereiche von 0,05…1,0 Litern pro Minute und 0,2…2,0 Litern pro Minute erhältlich.