Sensoren für den Extremeinsatz

Neuer Produktkatalog von EGE mit umfassenden Überblick

20. Februar 2007

Mit einem neuen Katalog bietet der Sensorspezialist EGE Kunden und Anwendern einen umfassenden Überblick über sein Produktspektrum für ex-treme Umweltbedingungen. Vorgestellt werden induktive Näherungsschalter, Strömungs- und Luftstromwächter, Infrarot- und Metalldetektoren sowie Zubehörkomponenten, die sich für nahezu alle Arten von rauen Industrieumgebungen eignen. Das Programm umfasst unter anderem induktive PTFE-Sensoren, die selbst aggressiven Medien wie Walzöl standhalten, und Volledelstahlmodelle, die auch bei Verunreinigungen und hohen mechanischen Belastungen zuverlässig funktionieren. Weitere Highlights sind Sensoren für extrem hohe bzw. niedrige Temperaturen, Unterwasserschalter und Einheiten mit integrierter Defektmeldung.