Das Modul mit einer Baubreite von 67,5 Millimeter kann bis zu 20 sichere Eingangssignale auswerten. Zudem stehen vier sicherheitsgerichtete Ausgänge sowie Takt-, Melde- und Masseschaltausgänge zur Verfügung. Die Sicherheitslogik lässt sich mit der grafischen Konfigurationssoftware Safeconf ohne Programmierkenntnisse individuell erstellen.