Sicher stoppen

Produkte Spezial

Sicherheitstechnik

16. Februar 2012

Speziell für den Einsatz in Elektrofahrzeugen eignet sich der Notausschalter S 135 der Schaltbau GmbH aus München. Der Notabschalter unterbricht den Stromkreis im Notfall sofort durch manuelles Niederdrücken des Knopfes und setzt damit das Fahrzeug zuverlässig still.

Ein Sprung-Schalt-Mechanismus im Betätigungssystem sorgt dafür, dass der eingeleitete Abschaltvorgang selbsttätig zu Ende geführt wird.

Schaltelemente mit permanentmagnetischer Blasung ermöglichen den Einsatz bei Gleichstromanwendungen mit einem thermischen Dauerstrom zwischen 160 und 250 Ampere. Die mechanische Lebensdauer beträgt 30.000 Schaltspiele.

www.schaltbau-gmbh.de

Erschienen in Ausgabe: 01/2012