Sichere Farberkennung

Sensorik ? Flexibel einsetzbare Farbsensoren hat der Optosensorikspezialist Eltrotec aus Uhingen vorgestellt.

14. November 2007

Die hochauflösenden Sensoren der Baureihe Colorcontrol kommen überall dort zum Einsatz, wo Produktionsgüter mit unterschiedlicher Farbgebung erkannt, zugeordnet, sortiert oder verglichen werden müssen, etwa in der Logistik oder in der Verpackungsindustrie. Die Sensoren lernen, erfassen und vergleichen die Farben wahlweise als reine RGB-Farbwerte oder als vom »True-Color«- Verfahren transformierte Lab- Farbwerte (XYZ-Werte) sowie die dazu gehörenden Toleranzen und Intensitäten. Die Funktion »Mehrfach-Teach- In« ermöglicht per Tastendruck die Kalibrierung von Abstand, Winkelverkippung und Farbschwankungen entsprechend der jeweiligen Anwendung. Zur Beleuchtung dienen bei den Reflex-Farbsensoren punktuelle Beleuchtungsoptiken oder großflächige Diffusoroptiken, die eine Oberfläche in verschiedenen Winkeln beleuchten und dadurch Glanzeffekte verringern.

Erschienen in Ausgabe: 08/2007