Dessen neues Relaisausgangsmodul für AS-i-Safety-at-Work-Netze verlegt die Schaltvorgänge vom Monitor in die Peripherie. Dabei wird die Freigabeinformation vom Sicherheitsmonitor sicherheitsgerichtet über das Netz an das Relaisausgangsmodul übertragen, das dann den physischen Schaltvorgang übernimmt. So genügt ein einziger Sichertheitsmonitor, um mehrere sichere Relaisausgangsmodule zu steuern, die im Feld verteilt sind.