Sicherer Schutz

17. Oktober 2008

Maschinenelemente – Maßgeschneiderte Abdeckbänder zur Dichtung der Verbindung zwischen Kolben und Anschlussstück von kolbenstangenlosen Pneumatikzylindern sind eine Spezialität des Kunststoffteileherstellers Faigle aus Hard in Österreich. Bei der Bewegung des Kolbens öffnen und schließen sich die zweiteiligen Bänder vor und hinter dem Kolben wie ein Reißverschluss und schützen so das Zylindersystem vor Verschmutzungen. Das verschleißfreie, schmierstoffrestistente Band aus Polyamid wird mittels Kalandrierverfahren exakt auf die nötige Querschnittsform kalibriert. Die Endlosfertigung ermöglicht den Einsatz in beliebiger Länge.

Erschienen in Ausgabe: 07/2008