Signalkonverter-Familie von Phoenix Contact

Effiziente Systemverkabelung von Yokogawa Analogbaugruppen

02. Dezember 2008

Die 6,2 mm schmale Signalkonverter-Familie MINI-Analog von Phoenix Contact ist jetzt noch schneller und einfacher anschließbar an Yokogawa Centum CS3000 R3 Analogbaugruppen. Das neue Systemkabel Cable-40/2FLK16/…/YUC ist in Längen von 2-20 m verfügbar.

Die robuste Systemverkabelungslösung ist für eine raue Industrieumgebung konzipiert und ermöglicht mit nur 3 drei Steckaktionen die fehlerfreie Ankopplung von 16 Phoenix Contact MINI-Analog Messumformern und Trennverstärkern der Produktreihe Mini-Analog, an eine Yokogawa Steuerung.

In Verbindung mit zwei Systemadaptern MiniINI MCR-SL-V8-FLK-16-A Systemadaptern bietet das Systemkabel somit eine einfache, kosteneffiziente „ Plug and Play“-

Lösung.