So viele waren es noch nie…

Formen, Funktionen, Farben, Fakuma – mit 45.689 Fachbesuchern aus 117 Ländern und 1.772 Ausstellern aus 36 Nationen schreibt die Fakuma 2014, Fachmesse für Kunstosttverarbeitung, Rekordzahlen in diesem Jahr.

23. Oktober 2014

Auf Grund der guten Zahlen der vergangenen Jahre eigentlich schon auf dem Zenit geglaubt, hat sich die 23. Fakuma im Laufe der vergangenen Woche Trend in Sachen Kunststofftechnik entwickelt und mehr Fachbesucher denn je angezogen. In dieser Höhe sicher von niemand erwartet, kamen von den gezählten 45.689 Fachbesuchern 33 Prozent aus dem nahen und fernen Ausland und die Vorjahreszahl mit 31 Prozent ausländischen Besucheraufkommens sogar noch toppen konnte.

Da passt es auch gut ins Bild, dass der Sprecher des Ausstellerbeirats der Fakuma, Ulrich Eberhardt, zum einen stolze Branchenzahlen, zum anderen eine zufriedenstellende Geschäftsentwicklung, und ansonsten eine hohe Akzeptanz der Fakuma als global anerkannter Business-Plattform für alle Teilnehmer der Kunststoffbranche vermelden konnte.

Themen der Fakuma 2014 waren die Funktionsintegration bei gleichzeitig besserer Energie- und Ressourceneffizienz. Im Rahmen der Bluecompetence-Initiative der VDMA-Fachgemeinschaft Kunststoff- und Gummimaschinen präsentierten zahlreiche Aussteller ihre Neuerungen.

Die 24. Fakuma findet vom 13. – 17. Oktober 2015 im Messezentrum Friedrichshafen statt.